Arbeitsdienst

Alle aktiven DRC-Mitglieder vom 17. bis 70. Lebensjahr sind gemäß unserer Satzung verpflichtet, pro Jahr acht Zeitstunden Arbeitsdienst zu leisten. Die allgemeinen Arbeitsdiensttermine werden in der Clubzeitung, auf der Homepage und/oder per Aushang am Schwarzen Brett im Bootshaus angekündigt.

Es können – je nach individueller Neigung und persönlichem Handwerksgeschick – spezielle Arbeitspakete vergeben werden, die in eigener Zeiteinteilung bis Jahresende erledigt werden können. Wer Interesse hat, bitte melden.

 

Arbeitsdiensttermine für das 2. Halbjahr 2016
Der Vorstand hat folgende Arbeitsdiensttermine festgelegt und bittet alle Mitglieder, sich aktiv durch Teilnahme am Werterhalt des Gemeinschaftseigentums zu beteiligen. Dazu folgende Hinweise: Aufgrund der laufenden Baumaßnahmen im Bootshaus können kurzfristig weitere Termine angesetzt bzw. es können Aufgaben  auftauchen, die kurzfristig erledigt werden müssen. Zusätzliche Aufgaben und Termine werden über die Homepage bzw. Aushänge im Bootshaus angekündigt. Der Vorstand erinnert in diesem Zusammenhang noch einmal daran, dass Arbeitsstunden, die nach dem 1. Dezember abgeleistet werden, nicht mehr in die Stunden-Abrechnung für das laufende Jahr eingerechnet werden.

Abbrucharbeiten im Bootshaus:
Sonntag, 25. September, 10 bis 14 Uhr
Montag, 26. September, 9 bis 13 und 14 bis 18 Uhr

Sonnabend, 29. 10., 9 bis 13 Uhr
Sonnabend, 19.11., 9 bis 14 Uhr mit Laubfest

Ansprechpartner:
Ulrike Bremer-Huebler
Leitung Geschäftszimmer
E-Mail: info(at)drc1884.de