Schülerregatta auf dem Maschsee

Letzte Wettfahrt vor den Sommerferien für unseren Nachwuchs – und das vor heimischer Kulisse: Auf dem Maschsee wird am kommenden Sonntag (23. Juni) die Schülerruder-Verbandsregatta ausgefahren, in diesem Jahr terminlich parallel zu den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Brandenburg, wo zeitlich 16 unserer Nachwuchs-Aktiven antreten. Auf dem hannoverschen Binnengewässer gehen vom DRC 17 junge Sportlerinnen und Sportler … Mehr...

Hinweise zum Rudern bei extremer Hitze

Hochsommerliche Temperaturen in Hannover: Aus Anlass der derzeitigen Wetterlage mit anhaltend intensiver Sonneneinstrahlung und hohen Tages-Außentemperaturen bittet der DRC-Vorstand um Beachtung folgender Hinweise zur persönlichen Gesundheitsvorsorge: Es ist ratsam, Ruderausfahrten bei intensiver Sonneneinstrahlung und großer Hitze in die frühen Morgen- oder in die Abendstunden zu legen. Dem Körper sollte vor, während und nach dem Rudern … Mehr...

Reisen Ryan und Leon im Vierer-mit nach Tokio?


Sie haben die Tickets für die Junioren-WM schon in der Tasche: Unsere Ryan Smith (l.) und Leon Knaack (r.) haben sich diese Saison schon so erfolgreich in die Riemen gelegt, dass sie bereits vor der Deutschen Jugendmeisterschaft in Brandenburg kommendes Wochenende die Koffer packen können für die Welt-Titelkämpfe Tokio. Nur die Bootsklasse, in der die … Mehr...

Warum Paul und Aaron um ihren Doppelzweier kämpfen müssen


Tokio heißt das große Ziel im August. Aber bevor es zur Junioren-Weltmeisterschaft nach Japan geht, müssen unser Nachwuchs-Ass Aaron Erfanian (r.) und Paul Krüger kommendes Wochenende im Havelland die Fahrkarten dafür lösen. Im Doppelzweier starten die beiden Europameister bei den Deutschen Jahrgangstitelkämpfen in Brandenburg. Die EM war nur die „Kür“, nun kommt die „Pflicht“ auf … Mehr...

Einladung zum Meisterschaftsempfang am 24. Juni

Der Countdown für die deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Brandenburg läuft: Ab kommenden Donnerstag und bis Sonntag (20. bis 23. Juni) messen sich unsere Nachwuchsruderinnen und -ruderer mit ihresgleichen auf dem Beetzsee in Brandenburg. Nach den Titelkämpfen ehren DRC und HRC traditionell ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den U17-, U19- und U23-Altersklassen gemeinsam. In diesem Jahr findet … Mehr...

Wir trauern um Helmut Heske

Wir sind sehr traurig: Unser ältestes DRC-Mitglied ist verstorben. Mehr als 56 Jahre war Helmut Heske Mitglied unseres Deutschen Ruder-Clubs, nun ist er nach einem langen und erfüllten Leben im Alter von 101 Jahren in Hannover für immer von uns gegangen. In großer Dankbarkeit verabschieden wir uns von einem treuen DRC-Ruderer, der, noch während der … Mehr...

Frauke Hundeling legt sich in die Riemen

Umstieg von Skull-Boot zum Riemen-Rudern: Unsere Frauke Hundeling wechselt die Disziplin. Bei der nächsten Weltcup-Regatta in Poznan (Polen) vom 21. bis 23. Juni wird die 23-Jährige im deutschen Frauen-Achter an den Start gehen. Und das wird gleich eine Doppel-Premiere. Für Frauke ist es der erste Start in einem Riemen-Boot bei einem Weltcup überhaupt und erstmals … Mehr...

Lena rudert in Ratzeburg dreimal nach vorn

Dreifacher Erfolg für Lena Osterkamp bei der Internationalen Regatta in Ratzeburg, die am ersten Wettkampf-Tag (Sonnabend) wegen Sturmböen abgebrochen werden musste. Drei Starts, drei Siege – so lautete dann die erfolgreiche Pfingstsonntags-Bilanz unserer 21-jährigen Nachwuchsruderin, die damit weiterhin schnurgerade auf U23-WM-Kurs ist. Zweimal legte Lena im Achter am Siegersteg an und gemeinsam mir Mira Moch … Mehr...

Einladung zum DRC-Arbeitsdienst kommenden Sonnabend

Für kommenden Sonnabend, 15. Juni, von 9 bis 13 Uhr, sind alle Mitglieder wieder zum DRC-Arbeitsdienst eingeladen. Neben kleinen Bootsreparaturen und -pflegearbeiten wollen wir unser Außengelände in Schuss bringen und aufräumen. Anmeldungen bitte per E-Mail ed.48156101369181crd1561013691@tsne1561013691idsti1561013691ebra1561013691 oder per Eintrag in die Liste, die am Schwarzen Brett im Bootshaus aushängt. Bitte Arbeitshandschuhe und -kleidung mitbringen.… Mehr...

Neue Rezept-Ideen auf dem Küchensee

In Ratzeburg steht am Pfingstwochenende die internationale Regatta an, der letzte Test für unsere beiden U23-Asse Lena Osterkamp und Malte Engelbracht vor den Jahrgangsmeisterschaften in Brandenburg Ende Juni. Trotz konstant guter Zweier-Leistungen kommen Lena und ihre Schlagfrau Janka Kirstein (HRC) in bisher getesteten Großbooten nicht recht in Schwung. Nun sollen auf dem Ratzeburg Küchensee neue … Mehr...