Ausschreibung

Meldeschluss für den Ergo-Cup Hannover mit dem Talente-Cup des LRVN ist am Sonnabend, 12.01.2019.
Start des ersten Rennens ist am 19.01.2018 um 10 Uhr, die Veranstaltungsräume sind ab 8:30 Uhr geöffnet.

Meldung:
Wie im letzten Jahr erfolgt die Meldung über unser Onlineportal. Für die Nutzung ist die Registrierung auf dieser Webseite notwendig. Hierdurch wird auch die spätere Änderung / Ergänzung der eingereichten Meldungen ermöglicht. Die Meldung ist auch direkt aus der Ausschreibung (s.u.) möglich. 
Im letzten Jahr angelegte Accounts sind weiterhin gültig und können erneut verwendet werden. Vor Abgabe einer Meldung ist allerdings eine Zustimmung zu unseren Datenschutzbestimmungen notwendig.

Startgeld:
Das Startgeld in diesem Jahr beträgt 7€ pro Einzelstart und 10€ für Mannschaften. Für Nachmeldungen wird ein erhöhtes Startgeld von 14€ (Einzelstart) beziehungsweise 20€ (Mannschaft) erhoben. Ein Rabatt auf das Startgeld wir Vereinen mit mindestens 30 (10%) beziehungsweise 50 (15%) Startern gewährt. Die Rechnung für das Startgeld ist am Veranstaltungstag vor dem ersten Start eines Sportlers des jeweiligen Vereins im Regattabüro zu begleichen.

Verpflegung:
Wie üblich wird es den ganzen Tag über ein Angebot an Getränken (Kaffee / Tee / Wasser / Apfelschorle) und kalte Speisen (Brötchen / Kuchen / Joghurt usw.) geben. Darüber hinaus werden während und nach der Mittagspause Nudeln und frisch gebackene Waffeln bereit stehen.

Ergometerverkauf:
Die Firma Concept2 Deutschland GmbH verkauft nach der Veranstaltung die Wettkampfergometer zum Sonderpreis von 945 Euro. Bestellung im Concept2 Online-Shop unter www.concept2.de/wettkampfergometer.

Weitere Informationen telefonisch direkt bei Concept2 (040/41928390) oder per Mail (ed.48154519007681crd1545190076@puco1545190076gre1545190076).

Anreise:
Veranstaltungsort ist die Halle 1 des Zentrums für Hochschulsport der Leibniz Universität Hannover, Am Moritzwinkel 6, 30167 Hannover.
Parkplätze sind in ausreichender Zahl vor dem Gebäude vorhanden.

Nächstgelegener Halt der öffentlichen Verkehrsmittel ist die Haltestelle „Leibniz Universität“ (Stadtbahnlinien 4 und 5), fußläufig in 5 Minuten erreichbar.

Auch in diesem Jahr wird der DRC Ergo-Cup Hannover freundlicherweise unterstützt durch

 

Vielen Dank dafür!


Ausschreibung DRC Ergocup

RennenKlasseJahrgangStrecke 
1 (TC)Mädchen 1420051000 m
2Mädchen 14 Lgw.20051000 m
3 (TC)Jungen 1420051000 m
4Jungen 14 Lgw.20051000 m
5 (TC)Mädchen 1320061000 m
6Mädchen 13 Lgw.20061000 m
7 (TC)Jungen 1320061000 m
8Jungen 13 Lgw.20061000 m
9 (TC)Mädchen 122007500 m
10Mädchen 12 Lgw.2007500 m
11 (TC)Jungen 122007500 m
12Jungen 12 Lgw.2007500 m
13 (TC)Mädchen 112008500 m
14 (TC)Jungen 112008500 m
15Frauen Sprint2000 u. ä.350 m
16Männer Sprint2000 u. ä.350 m
17 (TC)Juniorinnen B (2. WKE)2003/20041000 m
18 (TC)Junioren B (2. WKE)2003/20041000 m
19Juniorinnen A (2. WKE)2001/20021000 m
20Junioren A (2. WKE)2001/20021000 m
21 (LM)Seniorinnen 1x2000 u. ä.2000 m
22 (LM)Seniorinnen 1x Lgw.2000 u. ä.2000 m
23 (LM)Senioren 1x2000 u. ä.2000 m
24 (LM)Senioren 1x Lgw.2000 u. ä.2000 m
25 (TC)Kinder Mixed-Vierer 13/142005/20061000 m
26 (TC)Kinder Mixed-Vierer 11/122007/2008800 m
27Männer Ü 192000 u. ä.1000 m
28Männer Ü 19 Anfänger2000 u. ä.1000 m
29Master Männer A/B1992—19771000 m
30Master Männer C/D1976—19651000 m
31Master Männer E/F1964—19551000 m
32Master Männer G und ällter1954 u. ä.1000 m
33Frauen Ü 192000 u. ä.1000 m
34Frauen Ü 19 Anfänger2000 u. ä.1000 m
35Master Frauen A/B1992—19771000 m
36Master Frauen C/D1976—19651000 m
37Master Frauen E/F1964—19551000 m
38Master Frauen G und ällter1954 u. ä.1000 m
39 (LM)Juniorinnen 1x B2003/20041500 m
40 (LM)Juniorinnen 1x B Lgw.2003/20041500 m
41 (LM)Junioren 1x B2003/20041500 m
42 (LM)Junioren 1x B Lgw.2003/20041500 m
43 (LM)Juniorinnen 1x A2001/20022000 m
44 (LM)Juniorinnen 1x A Lgw.2001/20022000 m
45 (LM)Junioren 1x A2001/20022000 m
46 (LM)Junioren 1x A Lgw.2001/20022000 m
47 (LM)Vereins-Mixed-Vierer2004 u. ä.2000 m
48Frauen-Vierer2000 u. ä.350m
49Männer-Vierer2000 u. ä.350m

Das nachträgliche Bearbeiten der Meldungen ist bis zum Meldeschluss möglich. Hierzu einfach im Onlineportal das Rennen auswählen, die bereits eingereichten Meldungen öffnen sich dann automatisch. Eine Übersicht aller Meldungen ist hier zu finden.