Empfehlungen und Hinweise zum Rudern bei winterlichen Bedingungen

Der Winter naht – zieht euch warm an! Rudern ist eine Sportart, die das ganze Jahr hindurch ausgeübt werden kann. Bei winterlichen Luft- und Wassertemperaturen sollten allerdings bei Ausfahrten in Ruderbooten auf unseren Trainingsgewässern einige zusätzliche Sicherheitsaspekte zum Schutz von Gesundheit und Leben berücksichtigt werden. Insbesondere bei Havarien drohen im Winter diesbezüglich Gefahren, wenn Ruderinnen … Mehr...

Wie geht es eigentlich unseren DRC-Bienen?

Unsere Ihme-Bienen haben sich nach einem arbeitsreichen Sommer nun eine winterliche Pause verdient und machen sich daran, fleißig den Honig, den sie sich erarbeitet haben, zu futtern. In den Bienenkästen kuscheln sie sich bei den nun kälteren Temperaturen zu einer Traube zusammen, um nicht zu viel Energie zu verbrauchen. Nun haben wir für unsere Rudererinnen … Mehr...

Einladung zum Leistungssport-Lauftest am kommenden Sonntag

Für Freundinnen und Freunde der schnellen Schritte gibt es kommenden Sonntag ein besonderes Bonbon im DRC-Sportangebot: Unsere Juniorentrainer laden alle Mitglieder ein zur Teilnahme am Leistungssport-Lauftest um den Maschsee. Treffpunkt ist Sonntag (18.11.) um 9 Uhr im DRC oder direkt am Start/Ziel um 9:15 Uhr am Musikpavillon am Maschsee-Nordufer. Von dort aus geht es einmal … Mehr...

Imran ist Niedersachsens derzeit schnellster Junior

Gelungener Einstieg ins Wintertraining für unseren Junioren Imran Skoray: Beim Langstreckentest des Landesruderverbandes Niedersachsen in Hildesheim absolvierte der 16-Jährige (Foto) die Sechs-Kilometer-Distanz in 26:05 Minuten und damit in der schnellsten Zeit. Auf Platz acht ruderte Piet Heinze, der sich über ein solides Ergebnis nach einer längeren Verletzungspause freuen konnte. Bei den Juniorinnen kam Hannah Gollek … Mehr...

Einladung zum DRC-Laubfest am 24. November

Mit einem „Laubfest“ am Sonnabend, dem 24. November, von 9 bis 14 Uhr, wollen wir die diesjährige Arbeitsdienst-Saison zünftig abschließen. Hauptprogrammpunkt ist natürlich – der Veranstaltungstitel „Laubfest“ verrät es  – das Entfernen aller heruntergefallenen, bunten Blätter von Dächern, Rasenflächen, aus Regenrinnen und Abflüssen. Aber auch weitere Garten-, Aufräum- und Reparaturarbeiten stehen an, um unser Bootshaus … Mehr...

Langstreckentest in Hildesheim

Unsere Nachwuchsruderinnen und -ruderer haben die kommende Saison schon fest im Blick: Am Sonnabend rudern 23 A- und B-Juniorinnen und -Junioren in Klein- und Mittelbooten beim Langstreckentest des Landesruderverbandes auf dem Kanal in Hildesheim über die Sechs-Kilometer-Distanz. Der Ausdauertest ist Teil der Vorbereitung auf die Wettkämpfe im kommenden Jahr. Die Ergebnisse dienen unseren Trainern als … Mehr...

Ruder-Bundesliga im August 2019 auf dem Maschsee

Beim 64. Deutsche Rudertag in Münster am vergangenen Sonnabend stimmten die Delegierten mit großer Mehrheit dem Antrag zu, dass die Ruder-Bundesliga nun nach einer zehnjährigen Testphase offiziell in das Regelwerk des Deutschen Ruderverbandes (DRV) aufgenommen wird und fester Bestandteil des DRV-Wettkampfangebotes ist. Ferner wurden in den Haushaltsplänen für die beiden kommenden Jahre ein Fehlbedarfszuschuss für … Mehr...

Wiederwahl in Münster

Wiederwahl: Unser Mitglied Dr. Dag Danzglock ist beim 64. Deutschen Rudertag in Münster in seinem Amt als Stellvertretender Vorsitzender des Deutschen Ruderverbandes (DRV) bestätigt worden. Bei den turnusmäßigen Vorstandswahlen bei der Mitgliedervollversammlung hatte der 56-Jährige keinen Gegenkandidaten. Dag gehört dem DRV-Vorstand mit Unterbrechungen seit acht Jahren an. Er ist seit 2015 Mitglied im DRC. Auch … Mehr...

Unser Trainerteam neu aufgestellt

Änderungen in unserem Leistungssport-Trainerteam: Die ehrenamtliche Ausbildung und Betreuung unseres Nachwuchses und dessen Vorbereitung auf die Wettkämpfe ist für die Saison 2018/2019 personell neu zugeschnitten worden. In der „U15“-Altersklasse, im so genannten Kinderbereich, teilen sich diese Aufgabe Manja Radtke, Ole Peter sowie Sophie Friedebold. Im Juniorenbereich der 15- bis 18-Jährigen gibt es wieder ein vierköpfiges … Mehr...