Gemeinsam EM online gucken am Sonntag ab 13:45 Uhr

Ruder-Europameisterschaften in Varese mit vier hannoverschen Teilnehmerinnen in drei Bootsklassen. Pandemie bedingt wollen wir uns einen Teil der Finals gemeinsam, aber natürlich jede und jeder für sich online ansehen. Unser  „EM-Talk“ über Microsoft Teams startet am Sonntag, 11.04. um 13:45 Uhr mit folgendem Programm:

13:45 Begrüßung und Interview mit Trainer Thorsten Zimmer zum Rennen des … Mehr...

Wird das EM-Finale im Doppelvierer „very british“?


Rennanalyse im Doppelvierer-Team nach ihrem gestrigen Vorlaufsieg. „Die Britinnen waren überraschend stark“, musste sogar unsere Carlotta Nwajide einräumen. Bundestrainer Marcin Witwoski beriet sich gestern nach dem Rennen mit Carlotta, Frieda Hämmerling, Franziska Kampmann und Daniela Schultze (Foto oben v.l.) über die Ergebnisse beider gestriger Vorrennen. Während Carlottas Crew die letztjährigen EM-Dritten aus Polen gut in … Mehr...

Warum die EM für Fraukes Achter nur eine Übungsfahrt ist

Das war kein Auftakt nach Maß bei der Ruder-EM in Varese für den Achter mit Frauke Hundeling (Foto: 4. v.l.): Nur Platz sechs gestern für das DRV-Großboot im sportlich bedeutungslosen, aber psychologisch nicht unwichtigem Auftaktrennen, dem so gennanten Bahnverteilungrennen. Auf die morgige Finalteilnahme hat das Ergebnis zwar keinerlei Auswirkung auf das Team von Schlagfrau Marie-Cathérine … Mehr...

Ruder-EM: Carlottas Doppelvierer gewinnt Vorlauf souverän


Start-Ziel-Sieg: Mit einer eindrucksvollen Vorstellung ist der Doppelvierer mit unserer Top-Ruderin Carlotta Nwajide in die Europameisterschaften im italienischen Varese gestartet. Das Team mit Schlagfrau Franziska Kampmann (Waltrop), Frieda Hämmerling (Kiel), Carlotta und Bugfrau Daniela Schultze (Potsdam, v.l.n.r.) gewann am Freitagmittag (9.4.) den Vorlauf souverän mit einem beherzten Startspurt auf dem ersten Streckenviertel und am Ende … Mehr...

Was geht heute in Varese?

Ruder-Europameisterschaften unter Pandemie-Bedingungen mit zwei DRC-Ruderinnen auf dem Lago di Varese: Nach dem Aufriggern der Boote mit Maske und den ersten Trainingseinheiten im oberitalienischen Voralpenidyll geht es heute Mittag für den Doppelvierer um unsere Carlotta Nwajide (großes Foto unten, 2. v.l.) im Vorauf bereits zur Sache. Für den Achter um unsere Frauke Hundeling steht das … Mehr...

Das ist der EM-Zeitplan von Carlotta und Frauke

Dieses stramme Wettkampfprogramm über drei Tage erwartet unsere Top-Ruderinnen Frauke Hundeling und Carlotta Nwajide sowie ihre Teams bei den Europameisterschaften im italienischen Varese: Los geht’s am Freitag (9.4.) um 13:30 Uhr mit dem Vorlauf im Doppelvierer mit unserer Carlotta Nwajide unter anderem gegen die letztjährigen EM-dritten Polinnen. Elf Nationen haben in dieser Bootsklasse Teams nach … Mehr...

Sonntag „EM-Talk“ zur Ruder-Europameisterschaft in Varese

Anlässlich der am kommenden Wochenende stattfindenden Europameisterschaften und der Teilnahme der vier hannoverschen Top-Ruderinnen Frauke Hundeling, Marie-Cathèrine Arnold, Carlotta Nwajide und Janka Kirstein veranstalten DRC und HRC einen virtuellen „EM-Talk“. Vor und nach den Finalläufen am Sonntag, dem 11. April, wird Thorsten Zimmer, der Heimtrainer der vier Athletinnen ist, eine Einschätzung zu den Ergebnissen … Mehr...

Hinweise zum „Individualsport“ über Ostern

Das DRC-Bootshaus bleibt über das komplette verlängerte Osterwochenende für den „Individualsport“ geöffnet. Unsere Boote sowie Trainingszeiten im DRC-Bootshaus, im Fitnessraum, im Kasten und auf den Ergos können und müssen bitte weiterhin über unser Anmeldeportal auf unserer Website gebucht werden. Die sonst für montags üblichen Sperrzeiten aufgrund der regelmäßigen Raumreinigungen werden von Ostermontag auf Dienstagvormittag (6.4.) … Mehr...

„Sportlegenden des Jahrzehnts“: Bis Ostermontag für Julius abstimmen

Endspurt bei der digitalen Sportlerwahl der Tageszeitungen HAZ und NP: Über deren Online-Portal Sportbuzzer des Madsack-Verlages werden noch bis Ostermontag die „Sport-Legenden“ des vergangenen Jahrzehnts gesucht. Nominiert sind unter anderem unser Präsident, Universiade-Sieger, zweifacher WM-Medaillengewinner und Niedersachsens Sportler des Jahres 2017, Julius Peschel, sowie Olympia-Ruderin Marie-Cathérine Arnold vom HRC. Noch bis einschließlich 5 April können … Mehr...