Ergo-Cup 2017 auf dem Sport-Campus

Auch zu Beginn des kommenden Jahres lädt der DRC wieder Nachwuchssportler, Breitensportler und die Leistungs-Asse herzlich ein zum Ergo-Cup nach Hannover – auch in diesmal wieder mit dem Talente-Cup des Landesruderverbandes Niedersachsen (LRVN) und einer Station der Niedersächsischen Landesmeisterschaften. Der DRC-Ergo-Cup wird am Sonnabend, dem 21. Januar 2017 ausgefahren. Erstmals wird der Ergo-Cup dann im Zentrum für Hochschulsport auf dem Sport-Campus der Leibniz Universität Hannover ausgetragen. Unser Chef-Organisator Theodor Uden kündigt an: „Es wird wieder Rennen für Kinder, Junioren und Erwachsene aller Leistungsklassen geben“.
Ein großer Teil der Wettfahrten findet im Rahmen des LRVN-Talente-Cup und der Landesmeisterschaften Niedersachsen statt. Für diese Rennen werden die Sportlerinnen und Sportler gesondert vom Landesruderverband Niedersachsen geehrt. „Neu hinzu kommen sind zwei 500-Meter-Sprint-Rennen, zur Qualifikation für die World Games, die im Jahr 2017 erstmals auch Indoor-Rowing als Disziplin anbieten“, so Theo Uden. Wie im vergangenen Jahr bieten wir auch wieder einen Melderabatt ab 30 beziehungsweise 50 Starterinnnen und Startern eines Vereines an. Der Meldeschluss ist am Sonnabend, 14.01.2017. Hier gibts die Ausschreibung zum Download, das Meldeformular ist hier zu finden.
Der DRC dankt schon jetzt der Firma Concept2 für die freundliche Unterstützung des Ergo-Cup Hannover.
logo_final

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.