Männerdusche länger gesperrt

Verzögerung: Wegen zusätzlich notwendiger Renovierunsarbeiten bleibt der Männer-Duschraum im DRC-Bootshaus länger als geplant und zwar bis voraussichtlich kommenden Mittwoch (16.11., einschließlich) gesperrt. Das Duschen ist damit leider weiterhin nicht möglich. Auch die Nutzung des Männer-Umkleideraums kann durch die Arbeiten zeitweise nur eingeschränkt möglich sein. Der Vorstand bittet weiterhin um Verständnis. Die Arbeiten in den Frauen-Duschen … Mehr...

Flotter Auftritt in Prag: Platz drei für DRC-Masters

Von Hans-Peter Trojek
Dass eine Achter-Mannschaft exakt ein Jahr nach einer Regatta mit den gleichen Ruderern, der gleichen Steuerfrau und der gleichen Sitz-Verteilung antritt, mag im Leistungssport nichts Ungewöhnliches sein. Und ein Zeichen konstanten Trainings. Mit Blick auf den DRC-Masters-Achter, der zum zweiten Mal in Folge in identischer Besetzung beim „Head of Prague“ teilnahm, ist … Mehr...

Foto-Rückblick: Das war unsere DRC-Siegerehrung 2022


Erfolge, Ehrungen, Emotionen: Unsere Siegerehrung vergangene Woche war der erhoffte würdige und stimmungsvolle Schlusspunkt hinter einer erneut erfolgreichen Wettkampfsaison. Mit dem DRV-Vorsitzenden Moritz Petri, unseren ehemaligen Weltmeisterinnen Michelle Darvill und Angelika Michel konnte unser DRC-Präsident Julius prominente Ehrengäste und weitere Ehrenmitglieder sowie rund 130 Mitglieder, Eltern und Freunde des DRC im stilvollen Ambiente historischen Saal … Mehr...

DRC-Mitglieder retten Mann aus der Ihme

Heute (Mittwoch) am frühen Nachmittag entdeckten Ruderer eine rücklinks in der Ihme treibende, männliche Personen auf Höhe des Lindener Heizkraftwerks. Den Besatzungen zweier DRC-Boote gelang es, den zunächst nicht ansprechbaren und regungslosen Mann oberhalb der Wasserlinie zu halten und mit ihm sicher stromabwärts in Richtung Biergarten „Strandleben“ zu treiben. Dort angelandet, übernahmen von Passanten  in … Mehr...

Unser Indoor-Plan für den Winter-Breitensport

Die Uhren werden kommenden Sonntagmorgen auf Winterzeit umgestellt, der Erwachsenen-Breitensportbetrieb im DRC auch. Unser Winterfahrplan „Fit für 2023“ steht hier zum Download bereit. Das Wichtigste: An den Wochentagen findet das gemeinschaftliche Training abends nun im Fitnessraum, auf den Ergometern, in angemieteten Sporthallen oder im Ruderbecken statt. Eine unserer Gig-Boothallen wird dafür umfunktioniert in eine Ergo-Halle.  … Mehr...

Letzte Infos DRC-Siegerehrung und After-Show-Party

Nach zwei Jahren Pause gibt’s morgen, Freitagabend, endlich wieder eine DRC-Siegerehrung. Los geht’s um 18:30 Uhr, Einlass ab 18 Uhr, in den großen Festsaal des Freizeitheims Lister Turm, Walderseestraße 100. An dieser Stelle noch ein paar organisatorische Hinweise: Bitte bringt Bargeld mit, da die Getränke während der Siegerehrung in bar bezahlt werden müssen. Die After-Show-Party  … Mehr...

Unsere Carlotta rudert weiter – Olympia in Paris ist ihr Ziel


„Leute, ich bin zurück“, schreibt Carlotta Nwajide auf ihrem Instagram-Account. „Die Vorbereitung für Paris 2024 beginnt jetzt“, so kündigt unsere 27-jährige Olympia-Ruderin nach einem Pausenjahr ihr sportliches Comeback an. Rückblick: Nach dem enttäuschenden Doppelvierer-Finalrennen bei den Olympischen Spielen in Tokio im Sommer 2021 hatte Carlotta ihre Ruder-Karriere auf Eis gelegt. Damals war der Bugfrau des … Mehr...

ErgoCup Hannover am 21. Januar 2023

Comeback eines Hallenspektakels: Nach zwei Jahren Pandemie bedingter Pause soll es am Sonnabend, 21. Januar 2023 endlich wieder unseren ErgoCup Hannover in Präsenz, nämlich wieder im Zentrum für Hochschulsport geben. Voraussetzung ist natürlich, dass die rechtlichen Rahmenbedingungen eine solche Veranstaltung an jenem Tag zulassen. Wir sind optimistisch, hoffen auf viele Teilnehmer*innen und bitten darum, sich … Mehr...