Belgische Waffeln zum Regatta-Auftakt

Einige unserer ambitionierten Master-Ruderinnen und -Ruderer verstärkt durch einige unserer Hochschulruderinnen und -ruderer eröffnen die diesjährige Regattasaison am Wochenende mit dem Besuch der 25. Auflage der Brügge-Bootswettfahrt. Über die Fünf-Kilometer-Distanz liefern sich am Sonnabend die antretenden Renngemeinschafts- und Mixed-Teams aus Hannover mit insgesamt 13 DRCern an Bord zunächst im Achter spannende Verfolgungsfahrten. Am Sonntag wird dann in Westflandern in Doppelzweiern und Vierern m. St. ausdauernd gegeneinander gerudert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.