Dritter Platz für den DRC beim Vereinspreis

Auszeichnung: Mit dem Konzept „Stärkung von weiblichem Engagement – so geht`s“ haben wir die Jury beim Wettbewerb „Vereinspreis“ des Deutschen Ruderverbandes (DRV) in diesem Jahr überzeugen können. Das Konzept wurde mit dem dritten Preis prämiert. Der Wettbewerbsbeitrag war von einem DRC-Projektteam ab Herbst vergangenen Jahres in mehreren Sitzungen erarbeitet worden und enthält konkrete Maßnahmen und Umsetzungsvorschläge. Das Preisgeld in Höhe von 750 Euro soll auf Wunsch des Projektteams für weitere Aktionen im Rahmen des Konzepts verwendet werden. Am vergangenen Montagabend übergab der stellvertretende DRV-Vorsitzende Dr. Dag Danzglock bei der Vorstandssitzung im DRC-Bootshaus Urkunde und Schmuckcheck an den DRC.

Preisübergabe: DRV-Vize Dag Danzglock (Mitte) übergibt den Scheck an Wiebke Schütt (l.), Sabine Jäger (r.) sowie Julius Peschel (l.) von unserem Projektteam, unser Finanzvorsitzender Daniel Schmidt (r.) freut sich über die Geld-Prämie.

Foto: Cathrin Boeckler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.