Fünfmal DRC-Ehrungen für Engagement und Treue

Ausgezeichnetes Engagement: Im feierlichen Rahmen unseres diesjährigen Saisonabschlusses haben wir am vergangenen Freitag (25.10.) fünf DRC-Mitglieder für ihre langjährige Treue und Verbundenheit sowie ihr ehrenamtliches Engagement für unseren Club geehrt. Seit nunmehr 50 Jahren ist Jörg Richter Mitglied im DRC. Nach lobenden Worten unseres Ehrenmitglieds Gerdchen Weingardt übergab unser Präsident Robin Aden aus diesem Anlass die Goldene Nadel des Deutschen Ruderverbandes an den Jubilar, der extra von seinem Wohnort Stuttgart angereist war. Auf 25 Jahre Mitgliedschaft im DRC kann unser Wanderfahrt-Organisator Henning Otte zurückblicken, der dafür die silberne Clubnadel erhielt. Unsere langjährige und verdiente „Geschäftszimmer-Fee“ Ulrike Bremer-Hübler, die unsere Mitgliederverwaltung bearbeitet, wurde mit der silbernen Verdienstnadel ausgezeichnet. Dieselbe Ehrung gab es für Manja Radtke, unsere ehemalige Kindertrainerin, die sich nach vier Jahren im Begleit-Motorboot anderen Aufgaben im DRC widmet. Aus Anlass seines Karriereende als aktiver Leistungssportler wurde Julius Peschel ebenfalls mit der silbernen DRC-Clubnadel ausgezeichnet; mit zwei WM-Medaillen und weiteren Erfolgen ist Julius der erfolgreichste DRC-Sportler der vergangenen zehn Jahre und er engagierte sich zudem als Aktivensprecher im erweiterten Vorstand.

DRC-Präsident Robin Aden, Laudator Gerd Weingardt, Jubilar Jörg Richter (v.l.n.r).

Silberne Clubnadel für 25 Jahre Mitgliedschaft: Henning Otte.

Hat unser Geschäftszimmer im Griff: Ulrike Bremer-Hübler.

Unsere jüngste Geehrte: Silberne Verdienstnadel für Manja Radtke, der Sportvorsitzende „Otto“ Held gratuliert.

Silberne Verdienstnadel für unseren WM-Ruderer Julius Peschel.

(Fotos: Cathrin Boeckler)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.