Oh, in Ourense kann Rudern schon so schön sein


Denn es liegt Sonnenschein über der Welt! Unsere Top-Ruderinnen im galizischen Oursense genießen schon die ersten azurblauen Frühlingsboten der kommenden Rudersaison. Frauke Hundeling, Carlotta Nwajide und Lena Osterkamp üben dort mit der A-Nationalmannschaft im Groß- und Kleinboottraining auf dem Rio Miño. Unter den Augen der Bundestrainer wird viel geschwitzt – egal ob im Einer, im Zweier, im Doppelzweier oder im Doppelvierer – oder wie Frauke es kraftvoll auf dem Foto unten vormacht mit der Langhantel beim Umsetzen. Unsere Frauen können das milde iberische Klima noch bis zum 17. März genießen. In Hannover ist dagegen noch alles grau in grau und stürmisch. Da kommt Spanien so spanisch dir vor!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.