U23-EM: Aarons Doppelvierer direkt ins Halbfinale


Auch der zweite DRC-Starter bei der U23-EM in Duisburg ist ohne Probleme eine Runde weiter: Mit einem zweiten Platz im Vorlauf hinter dem Boot aus Italien zog der Männer-Doppelvierer mit unserem Aaron Erfanian, Schlagmann Anton Finger (Berlin), Paul Berghoff (Magdeburg), Franz Werner (Dresden) direkt ins morgige Halbfinale ein. Im Endspurt  machten es die beiden führenden Teams spannend: Nur ein Wimpernschlag trennte die Boote bei der Zieldurchfahrt. Dass die Italiener stark rudern, hatte Vize-Schlagmann Aaron bereits im Vorfeld gemutmaßt. Die Azzurri sind die amtierenden Vize-Weltmeister in der Bootsklasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.