Unsere Wochenübersicht: Breitensport-Termine

Die Uhren sind auf Winterzeit umgestellt, unser Breitensportbetrieb auch. Aufgrund der Pandemie haben sich einige Zeiten, Orte und Umstände geändert. Vorstand, Betreuer*innen und Trainer*innen bitten um Verständnis, wenn es auf Anhieb aufgrund der ungewohnten Rahmenbedingungen noch nicht ganz rund läuft. Wir werden nach der Einschwungphase vielleicht noch an der einen oder anderen Stellschraube drehen. Für den besseren Überblick hier noch einmal die offenen Breitensporttermine für die kommenden Tage:

Montag, 26.10., 18:30 Uhr
„Manjana“-Sport unter freiem Himmel am DRC (mit Anmeldung über die Homepage, Button siehe oben)

Montag, 26.10., 18:30 Uhr
Lauftreff ab DRC um den Maschsee

Dienstag, 27.10, 18 Uhr
Ergometer-Fahrtspiele in der umfunktionierten Rennboothalle* mit Gesa (Eintrag in die Anwesenheitsliste vor Ort; bitte Outdoor-Sportkleidung anziehen)

Donnerstag, 29.10., 20 Uhr
Hallen-Breitenssport in der Sporthalle der Humboldtschule (Ricklinger Straße 95) mit Jana, Manja und Gesa (Eintrag in die Anwesenheitsliste vor Ort)

Freitag, 30.10., 14 Uhr
Rudern

Sonnabend, 31.10., 14 Uhr
Rudern

Sonntag, 01.11., 10 Uhr
Rudern

*Unsere unbeheizte Rennboothalle nutzen wir aufgrund der bauartbedingten guten Belüftung der Konstruktion für das Ergometer-Gruppentrainining. Dafür müssen die Ergometer vor dem Training aus der Gig-Boothalle sowie aus dem Fitnessraum und ggf.auch dem Jugendraum in die Rennboothalle geschoben werden. Die Geräte verfügen über Rollen. Um den Transport zu erleichtern, stehen weiterhin Rollbretter zur Verfügung.
Nach dem Training müssen die Ergometer – so lange sie nicht von anderen Sportler*innen übernommen werden – wieder in die Gig-Bootshalle, den Fitness- und den Jugendraum gebracht werden. Die Ergometer können nicht über Nacht in der Rennboothalle stehen bleiben. Ihre Displays sind nicht kältebeständig, die Elektronik und die Mechanik nicht ausreichend gegen Feuchtigkeit bzw. Rost geschützt.

Unsere Sporteinrichtungen im Bootshaus, also Ruderbecken, Fitnessraum und Ergometer im Jugendraum, können außerhalb der Gruppen-Trainingszeiten unter Beachtung der bereits bekannten Personenzahlbegrenzungen für individuelles Training genutzt werden:

– Fitnessraum bei geöffneten Fenstern und geöffneter Tür max. 5 Sporttreibende + max. 2 Trainer*innen
– Ruderbecken: 4 Sporttreibende + 1 Trainer*in bei geöffneter Tür
– Ergos im Jugendraum: 5 Sporttreibende + 1 Trainer*in bei geöffneten Fenstern und geöffneter Tür

Bitte tragt im DRC-Bootshaus und in der Humboldtschule eine Mund-Nasen-Bedeckung, außer bei der unmittelbaren Sportausübung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.