Unterstützt das Team „Frauen Riemen Deutschland“ mit unserer Frauke

An diesem Wochenende startet unsere Frauke Hundeling mit dem deutschen Frauenachter auf den Europameisterschaften im italienischen Varese, eine erste Standortbestimmung auf dem Weg zur Olympiaqualifikation. Neben der sportlichen Vorbereitung hat das Team „Frauen Riemen Deutschland“, zu dem auch die Hannoveranerinnen und HRC-Sportlerinnen Marie Arnold (Schlagfrau Achter) und Janka Kirstein (Vierer-ohne) gehören, auch einiges im Bereich Marketing auf die Beine gestellt. Auf der Homepage  https://row-to-tokio.de/ wird das Team und eine Crowdfunding Aktion vorgestellt. Mit dem Kauf verschiedener Artikel (zum Beispiel Handtüchern, Socken, T-Shirts) kann jede/r die Frauen auf ihrem Weg nach Tokio unterstützen. Mehr vom Team Frauen Riemen Deutschland und zu dieser Aktion auch in diesem sehenswerten Video:

Klappstuhl on Tour: Till Quitmann trifft Team Frauenachter am Fühlinger See in Köln (rtl.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.