Kunst-Scherenschnitte „ausgeheckt“?

Unser Mitglieder mit künstlerischen Ambitionen sind besonders gern gesehen bei der großen Kunstaktion am kommenden Sonnabend (24. Juli, 9 bis 13 Uhr) am DRC-Bootshaus: Mit fliligranen Händen und viel Fantasie wollen wir mit Hilfe von allerlei Schneidewerkzeugen aus unseren grünen Hecken wahre Kunstobjekte schaffen. Geplant ist, Ruderblätter, Wellen, Zickzack-Muster, den DRC-Schriftzug, ganze Ruderboote und kauzige Tiere kunstvoll in unsere Hecken zu schnitzen. Deshalb lädt der DRC-Vorstand unter dem Stichwort „Arbeitsdienst“ alle Mitglieder ein, zu helfen bei der Verschönerung unserer Liegenschaft und dem Erhalt unseres Gemeinschaftseigentums. Diverse Gartenarbeiten, Rasenmähen und nach Ende der Brut- und  Setzzeit auch wieder Heckeschneiden stehen auf dem Programm. Einige Pflanzen bekommen dabei auch ihre finale, bodennahe Pflege.
Bitte Arbeitskleidung und Arbeitshandschuhe – und wer hat: Heckenscheren – mitbringen. Bitte anmelden per E-Mail , damit wir disponieren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.