Women’s Rowing Challenge Part 1: Bist du dabei?

Am Dienstag (8.1.) startet die Women’s Rowing Challenge 2019 und wir hoffen auf zahlreiche Teilnehmerinnen besonders auch aus dem Breitensport, der immer dienstags sein Training absolviert! Es stehen für morgen acht Minuten auf dem Plan, die auf dem Ergometer gerudert werden. Dabei kann so schnell wie möglich gerudert werden, muss aber nicht. Jeder einzelne geruderte Meter geht in der Gesamtwertung für den DRC ein und zählt. Johanna Vennemann (Kontakt: ed.48156101565981crd1561015659@egne1561015659llahc1561015659-gniw1561015659or1561015659) ist die Cheforganisatorin und nimmt Eure Ergebnisse entgegen und steht bei weiteren Fragen gerne zur Verfügung. Also auf die Ergometer und dabei sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.