Ab sofort wird in unseren Weihnachtsfrühschoppen reingerudert

Eine DRC-Traditionsveranstaltung wird neu strukturiert: Unser Weihnachtsfrühschoppen an jedem zweiten Weihnachtstag (26.12.) soll deutlich sportlicher und für jüngere Mitglieder attraktiver werden. Der Clou: Vor der traditionellen „Feiertagskneipe“ wird gemeinschaftlich gerudert. Die Bootsausfahrten vor dem Frühschoppen waren bisher eher spontan und in kleinen Gruppen verabredet, sollen nun aber obligatorischer Teil des Weihnachtsprogramms sein. Das bedeutet: Alle Sportbegeisterten – egal ob Auswärtige, ob Jung, ob Alt – treffen sich am 26.12. um 9:45 Uhr zum gemeinschaftlichen Rudern (Ablegezeit: 10 Uhr) auf Ihme und Leine. Um 11 Uhr öffnet unser Clubgastronomie für alle anderen Gäste, die nicht rudern wollen, zum gemütllichen Beisammensein und zum Klönen. Um 12 Uhr kommen frisch geduscht die Ruderinnen und Ruderer dazu und es gibt es die offizielle „Weihnachtsgrüße“ des DRC-Präsidenten – in diesem Jahr verbunden mit einer Jubilarehrung: Unser Mitglied Wolfgang „Vater“ Neumeister ehren wir für 60-jährige Mitgliedschaft.
Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.