Aktuelle Infos aus Plovdiv 24/7


Nah dran sein, wenn die Spannung steigt: Morgen rudert der deutsche Doppelvierer mit unserer Carlotta Nwajide im Halbfinale der Ruder-WM. Alle Infos aus erster Hand rund um das WM-Geschehen mit Stimmen der Athletinnen und Hintergrund-Geschichten aus der Europäischen Kulturhauptstadt 2019 Plovdiv gibt´s hier auf der DRC-Homepage.
Harte Fakten und weiche Randnotizen zum Beispiel aus unserer beliebten Rubrik „an der Regattastrecke getroffen“: Herzliche Grüße an die gesamte DRC-Clubfamilie aus Bulgarien von Michelle Darvill, zweifache Weltmeisterin für den DRC in den Jahren 1997 und 2000 im Leichtgewichts-Doppelzweier und -Doppelvierer: Michelle (53), die in London/Ontario lebt, trainiert in Plovdiv für den kanadischen Ruderverband den Frauen-Vierer und den leichten Frauen-Doppelzweier.

Die kleine hannoverschen WM-Fangruppe hat am vergangenen Dienstag erstmals ihre Tribünenplätze am Ruderkanal eingenommen (Foto unten): Niedersachsens Sportler des Jahres, unser Julius Peschel (Mitte) in der ungewohnten Rolle des WM-Zusehers, rechts neben ihm sein langjähriger Zweier-Parter Matthias Arnold vom HRC, der Bruder von Marie-Cathérine Arnold, die mit Carlotta im Doppelvierer rudert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.