Helfende Hände gesucht für RBL-Regatta am 3. August

Die Ruder-Bundesliga macht am 3. August Station in Hannover. Eingebettet ins Maschseefest tritt unser Göing-Achter bei den Sprint-Wettfahrten am Nordufer an. Zur Vorbereitung der Regatta benötigt der gemeinsame Regattastab des HRV noch freiwillige Helferinnen und Helfer aus den Reihen des DRC. Dieser Aufruf richtet sich an alle Mitglieder, egal ob jung oder alt. Benötigt werden engagierte Mitstreiterinnen und Mitstreiter z.B. als Einweiser für die ankommenden Bootstrailer am Freitag (2.8.), für den so genannten Schuhdienst während der Renntages (3.8.), für die Bewachung des Sattelplatzes, für den Auf- und Abbau der Strecke sowie für alle denkbaren organistorischen Kleinigkeiten – verteilt von Freitagmittag bis Sonntagmittag (2. bis 4. August). Alle, die mithelfen wollen, können sich bitte  melden beim Organisationsteam per E-Mail rbl@hannover-rv.de
Bei zwei Stunden und mehr Helferseinsatz gibt es sogar ein Helfer-T-Shirt und Wertmarken für die Verpflegung am Sonnabend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.