Infos zu den aktuellen Ruderbedingungen

Nach dem Hochwasser der vergangenen Tage sind die Wasserstände von Ihme und Leine wieder unter die kritischen Pegelmarken gefallen. Unser „Individualsport“-Ruderbetrieb kann wieder aufgenommen werden. Vorsicht ist jedoch geboten: Nach wie vor beeinträchtigt starke Strömung sowie trotz frühlingshafter Temperaturen eine Eisfläche auf dem Leine-Verbindungskanal das Rudern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.