Mitrudern bei munteren Breitensport-Aktivitäten

Eine Tageswanderfahrt an Himmelfahrt auf der Weser und das Staffelrudern in Hamburg am 18. Juni locken zum Mitrudern. Eingeladen zur Teilnahme sind ausdrücklich auch alle erwachsenen Neu-Mitglieder und erwachsenen Anfänger*innen. Denn beide Aktivitäten sind bestens geeignet zum gegenseitigen Kennenlernen, zum Üben der Ruderbewegung, zum Landschaft oder anderes Ruderrevier genießen und natürlich, um möglichst viel Spaß im Ruderboot in kürzest möglicher Zeit zu erleben.
Bei der Tageswanderfahrt am 26. Mai (Himmelfahrt) geht es mit den Booten von Hameln auf der Weser stromabwärts nach Rinteln über eine Distanz von 32 Kilometern. Unser Tour-Leiter Oliver Puncken freut sich auf viele Teilnahmer*innen und hat deshalb alle wesentlichen Fakten und Daten zu der Fahrt hier zum Download zusammengefasst.
Sportlich kompetitiver, aber ohne Schaum vor dem Mund geht es am 18. Juni beim Hamburger Staffelrudern auf der Außenalster zu. Petra Rangen stellt für die Breitensport-Wettfahrt in Gig-Doppelvierer m St. ein schlagkräftiges Team zusammen und hofft anhand dieser Informationen zum Download auf viele Mitstreiter*innen. Eines haben beide Aktivitäten gemeinsam: Morgens frühes, munteres Aufstehen und abends sind alle zurück wieder in Hannover.

Wanderfahrten – fast wie ein Kurzurlaub

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.