Women’s Rowing Challenge 2.0

Die Women’s Rowing Challenge des Deutschen Ruder-Verbands geht 2019 in die zweite Runde. Nach dem tollen Erfolg im Januar diesen Jahres, wird das Format im Januar 2019 fortgesetzt. Die DRC-Frauen sind wieder mit dabei! Johanna Vennemann hat sich dankenswerterweise bereit erklärt, die Organisation zu übernehmen. Alle interessierten Frauen informieren sich bitte über die Aushänge im … Mehr...

Ergo-Cup Hannover: Meldeportal geöffnet

Das Online-Meldeportal zum 15. DRC Ergo-Cup Hannover ist ab heute für genau einen Monat freigeschaltet. Für eine Meldung ist auch in diesem Jahr eine Registrierung auf unserer Webseite nötig, bestehende Accounts können weiterverwendet werden. Wie bereits angekündigt wird der Ergo-Cup Hannover 2019 am Sonnabend, dem 19. Januar, in der Halle 1 des Zentrums für Hochschulsport … Mehr...

Carlotta auch bei der Sportlerwahl der Neuen Presse am Start

Die hannoversche Tageszeitung Neue Presse lädt ihre Leserinnen und Leserinnen ab sofort und zum 26. Mal in Folge ein, die Sportlerin, den Sportler und die Mannschaft des Jahres zu wählen. Auch unsere Vize-Weltmeisterin Carlotta Nwajide aus dem Doppelvierer ist nominiert. Abstimmen für Carlotta kann man ganz einfach mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/ 988082103Mehr...

Wie der DRC-Nikolaus am Sonnabend Müll vermeiden will

Plastik im Ozean, Müllberge allenthalben, drohender Klimawandel: Beim Nikolausrudern kommenden Sonnabend (Treffpunkt 13 Uhr) wollen die rund 80 angemeldeten DRC-Nikoläuse ein starkes Zeichen setzen für den Umweltschutz und für die Müllmermeidung. Ziel ist es, deutlich mehr Mehrweggeschirr einzusetzen und weniger Einwegbehältnisse zu verwenden. Deshalb bittet das Nikolaus-Organisationskomittee um Wiebke und Gerd noch einmal darum, zum … Mehr...

Sportlerwahl des Landessportbundes: Carlottas Frauen-Doppelvierer nominiert

Wählen und die beiden Vize-Weltmeisterinnen, unsere Carlotta Nwajide und HRC-Bugfrau Marie-Cathérine Arnold aus dem diesjährigen deutschen Frauen-Doppelvierer, zu Niedersachsens Mannschaft des Jahres 2018 küren. Die beiden Silbermedaillen-Gewinnerinnen wurden vom Landesportbund Niedersachsen (LSB) in der Kategorie „Mannschaft“ gegen starke Konkurrenz nominiert. Hier der Link zu der Abstimmung auf den Web-Seiten des LSB. Die Stimmabgabe für die

Mehr...

Kaderüberprüfung in Dortmund: Persönliche Bestzeiten, gute Platzierung bei den Senioren und der Sieg im Junioren-Einer

Am ersten Adventswochenende mussten die ambitionierten DRC-Sportler auf Gemütlichkeit, Kerzen und Kekse verzichten und stattdessen das letzte Mal in diesem Jahr ihre Leistungen unter Beweis stellen. Der Deutsche Ruderverband hatte zur Kaderüberprüfung mit einem 2.000-Meter-Test auf dem Ergometer und der Langstreckenregatta über 6.000 Meter geladen. Den Wettkampftest auf dem Ergometer konnten alle Sportler mit einer … Mehr...