Bootspark

Für unsere Leistungssportler und unsere Breitensportler halten wir mit 83 Einheiten einen sehr ausdifferenzierten Bootspark vor, der für unsere rund 400 Mitglieder und unsere Kooperationspartner sportlich kaum einen Wunsch offen lässt. Unser Bootspark wird ständig erweitert und modernisiert.

Hier findet Ihr unseren Bootsbenutzungsplan.

Desweiteren stehen den Mitgliedern folgende Fahrzeuge zur Verfügung:
– Vereinsbus Typ VW-Transporter, 9-Sitzer
– ein „Alligator“, ein handbetriebenes Schaufelrad-Funboot
– drei Trainer-Motorboote
– drei Trailer für Ruderboote (2 Techau, 1 Eigenkonstruktion)
– zwei Trailer für Motorboote (davon einen mit Winschanlage)
– einen Hand-Transportwagen für Motorboote mit Winschanlage
– einen Hand-Transportwagen für Gig-Boote
– in unseren Bootshallen lagern darüber hinaus drei Privat-Boote (drei Renn-Einer) von DRC-Mitgliedern zur gelegentlichen Mitbenutzung nach Vereinbarung

Unser Ruderbecken (Kasten) im Bootshaus…
….verfügt über vier voll funktionsfähige Ruderplätze, die sowohl für das Skulllen, als auch für das Riemenrudern geeignet sind.

Die Einrichtung unseres Fitnessraums umfasst…
…u.a. zehn Ergometer Concept II (plus ein Gerät für Leistungstests), vier Fahrrad-Spinning-Räder, einen Crosstrainer, eine Beinpresse, drei Armdrück- und zwei Armzugbänke, eine Arm- und Schulterzugapparat, zwei Klimmzughaltestangen, ein Butterflygerät, ein Beincurler, ein Rückenhaltegerät sowie eine Kniebeugestation (ungeführt).