Ruderbetrieb in Großbooten ab Sonntag wieder möglich

Langsam entspannt sich die Hochwasser-Lage auf Ihme und Leine. Der Wasserstand der Leine am Pegel Herrenhausen wird voraussichtlich im Laufe des morgigen Sonntages die kritische Hochwassermarke der Meldestufe 2 unterschreiten. Neue Niederschläge sind nicht angekündigt. Der DRC-Ruderbetrieb kann deshalb am Sonntag (14.1.) in gesteuerten Großbooten und Gig-Booten wieder aufgenommen werden. Ausfahrten in Kleinbooten bleiben aufgrund der andauernden starken Strömungsverhältnisse vorerst weiterhin verboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.