Beim bestem Wanderruder-Wetter durch die Hauptstadt


Unsere Wanderruderinnen und -ruderer zeigen in Berlin Flagge – und das bei strahlendem Sonnenschein und besten Ruderbedingungen: Nach dem gestrigen Sightseeing in der Spandauer Zitadelle ging es heute morgen los mit den Booten am Schülerbootshaus am Nordhafen (Foto oben) für unsere 15 Breitensportlerinnen und -sportler, die noch bis Sonntag die westlichen Bezike der Hauptstadt von der Wasserseite aus erkunden. Begleitet werden die drei Gig-Doppelvierer mit Steuerposition von einer ebenso munteren DRC-Equipe auf dem Fahrrad, die die Tour am Ufer von Havel, Spree und Wannsee rollend zurücklegt. Wir Daheimgebliebenen wünschen Riemen- und Dollenbruch!


Fotos: Oliver Puncken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.