DRC-Starts bei vier Regatten

Unser Sportbetrieb ist wieder auf großer Fahrt: Gleich bei vier Regatten gehen DRC-Sportlerinnen und -Sportler am kommenden Wochenende an den Start. Mit 29 Mitgliedern sind wir bei der Otterndorfer Ruderregatta hinterm Elbe-Deich stark vertreten: Unser jüngster Nachwuchs, die so genannte Kindergruppe, ein Teil unserer Junioren-Crew sowie zahlreiche Sportlerinnen und Sportler aus der so genannten zweiten Wettkampfebene treten im hohen Norden Niedersachsens an. Auch unsere Trainerinnen und Trainer Sophie Friedebold, Manja Radtke, Colin Beckmann und Ole Peter sowie der zweite Sportvorsitzende Carl Reinke, lassen nicht nur rudern, sondern steigen dabei wieder ins Boot und legen sich ins Zeug. Auf dem Fühlinger See in Köln starten elf unserer Juniorinnen und Junioren bei der dortigen internationalen Nachwuchs-Regatta und testen dabei unter anderem neue Renngemeinschafts-Kombinationen. In Heidelberg geht ein Masters-Männer-Vierer bei der dortigen Traditiosnregatta auf dem Neckar an den Start. Und last but not least vertritt auf dem Essener Baldeney-See Aaron Erfanian die DRC-Farben bei der U19-Europameisterschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.