Masters-Frauen siegen im Mixed-Achter

Unsere Masters Ruderinnen Susi de Vries, Susanne Diener und Sabine Siegmund haben sich beim DRV-Championat in Werder mächtig in die Riemen gelegt und dabei achtbar geschlagen. In ihren Renngemeinschafts-Booten gelangen ihnen gute Platzierungen auf der Havel mit Platz vier im Masters-D-Achter, Platz zwei im Masters-C-Doppelvierer (nur Susi de Vries) und Platz zwei im Masters-C-Achter. Die hochverdiente Siegesmedaille gab es schließlich auch noch, nämlich im Mixed-D-Achter für die Renngemeinschaft mit unseren drei Ruderinnen, Birgit Flohr von Angaria und männlicher Untersützung vom RV Linden und vom „Weser“ Hameln (Foto unten).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.